Voraussetzungen für Mitarbeit

Als erstes wäre für jeden, der etwas hochladen will, sei es Kernel, Pakete, Bilder, HTML,CSS, Dokumentation usw, grundlegend GIT zu beherrschen.

GIT ist ein Source Code Managementsystem (SCM), welches von Linus Thorvalds für den Kernel entwickelt wurde. Es geht dabei darum, das ein einmal eingechecktes wasauchimmer dort verbleibt bis in alle Ewigkeit und jede neue Version von wasauchimmer versioniert ist, d.h. man kann jederzeit auf die Version von vor 10 Minuten oder 2 Jahren zurück, man kann verschiedene Versionen diffen, mergen, verschieben, kopieren… Nun muss davor aber niemand Angst haben. Für die meisten Aufgaben reichen 3 simple Befehle, die wir euch demnächst gerne vermitteln.

Das 2. wäre unser Buildsystem, welches wir von pyfll von Kelmo (aptosid) ableiten werden. Wer also schon mit pyfll gebaut hat, wird damit klarkommen, den Rest, der ISOs bauen will, werden wir schulen. Also keine Bange, alles wird gut 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *