Neuer Debian Mirror Redirector

Wenn ihr Euch die sources.list unseres neuen Release anschaut, seht ihr ein neues Schema in der debian list. Es basiert auf http://http.debian.net/debian. Das ist das Schema des neuen Debian Mirror Redirector, der einige Vorteile mit sich bringt. Er sucht nicht nur den schnellsten Mirror sondern hilft auch beim Load-Balancing und ermöglicht parallele Downloads. Außerdem ist er für das kommende IPv6 gerüstet.

Wenn ihr ein älteres Release installiert habt, stellt einfach die Zeilen in der debian.list um. Wenn ihr dann apt-get update ein paar Mal beobachtet, solltet ihr verschiedene Mirror benutzt sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.