Strukturelle Veränderungen kommen

Wie Sie vielleicht inzwischen gespürt haben, haben wir Probleme in diesem Jahr bekommen eine ordnungsgemäße Freigabe der Desktop-Umgebungen, die wir versenden. Dafür gibt es mehr als einen Grund. Zum einen war es wirklich schwer, die Dinge in Form zu bringen für eine Veröffentlichung. KDE zum Beispiel war in der großen Entwicklung die meiste Zeit. Nun, da wir Plasma 5.8. x mit langjähriger Unterstützung haben, sich die Dinge ein wenig nieder und wir werden hoffnungsvoll erhalten eine Freigabe dieser Geschmack aus bis zum Ende des Jahres. GNOME und Zimt sind auch in stetiger Bewegung, XFCE und Mate bewegen sich nicht so viel. Auf der anderen Seite die Zeit, die siduction Team-Mitglieder haben an Ihren Händen haben im Laufe der Zeit verringert. Sprechen für mich, meine Arbeitsbelastung hat eine Menge in den letzten zwei Jahren gewachsen. Ein anderes Teammitglied hat sich einem Team angeschlossen, das die Aufgabe übernahm, LXQt in Form und in Debian zu bringen (und es gelang ihnen). Ein drittes Teammitglied hat sich einen Job, während bevor er für einige Zeit arbeitslos war (und natürlich sind wir für ihn glücklich). All diese Zwänge machen es schwieriger, unsere Ziele der Freigabe siduction in der Art, wie wir bis jetzt zu erreichen. Das bedeutet in keiner Weise, dass siduction nicht gewartet wird. Wir arbeiten ständig daran, wie es nötig ist und versuchen, Sie durch seichte Gewässer zu führen. Gerade die großen Aufgaben wie Freigaben erhalten zurückgelassen. Es gab keine neuen Mitwirkenden, die dem Team beitreten, so dass auch nicht helfen. So haben wir mit einer Idee, die unsere Arbeitsbelastung ein wenig verringern wird kommen. Die Idee ist, dass Geschmacks Betreuer feststellen, wann ein Geschmack gut und bereit zur Freigabe ist. Wir wissen im Voraus, was in kritischen Geschmacksrichtungen passieren wird, und wenn es Übergänge oder andere große Veränderungen gibt, die die Dinge bremsen könnten. Also, zB wenn KDE scheint in guter Form, um die Öffentlichkeit freigegeben werden, so kann ein anderer Geschmack sein. Dann könnten diese beiden als Schnappschuss ausgehen. Möglicherweise einen Monat später einige andere Aromen sind gut zu gehen. Wir haben eine lange Zeit Mitwirkende, die bereit ist, diese Art von Veröffentlichungen zu verwalten. Das bedeutet, zu überprüfen, ob die Geschmacksrichtungen in lösbarer Form sind, eine Freigabe koordinieren und auf dem Weg zu Ihnen versenden. Das wird uns und unseren Nutzern helfen. Sie als Benutzer erhalten frischere Schnappschüsse als Einstiegspunkte zur Distribution, die auch neue Nutzer anzieht. Für uns als das Team hinter siduction es erhöht die Sichtbarkeit der Distribution, die auch neue Nutzer und vielleicht sogar Beitragszahler anzieht. So werden wir dies einen Versuch geben und sehen, wie es geht. Wie ich schon sagte, wir hoffen, dass die Ergebnisse vor dem Ende des Jahres zu erhalten. Eine andere Sache, die in Not der Liebe ist, ist unser Handbuch. Einst eine Fülle von wissen, ist es jetzt weitgehend Alterung und meist ungepflegt. Die Art und Weise ist es technisch eingerichtet macht es schwierig, einen Beitrag zu und sehr schwerfällig für uns, die Infrastruktur zu erhalten. Es gibt zwei Dinge zu tun: Wir müssen die schwere Aufhebung der Übertragung der Inhalte auf ein mehrsprachiges Wiki wie MediaWiki zu tun. Wir haben Sprachen im Handbuch, die völlig ungepflegt sind, weil niemand in der Mannschaft die Sprache spricht (noch hat die Zeit), an diesen zu arbeiten. Diese Sprachen sind Portugiesisch, Italienisch, Rumänisch und Polnisch. Wir müssen noch entscheiden, was mit Ihnen zu tun. Im Moment sind Sie kontraproduktiv, weil in Teilen sind Sie jetzt schlicht falsch oder fehl Leasing. Meine Idee ist, Sie zu archivieren, bis vielleicht jemand später nimmt eine Sprache. Die zweite Aufgabe besteht darin, alle deutschen und englischen Gegenstände im Handbuch zu berichtigen und bei Bedarf zu korrigieren und auf den aktuellen Stand zu bringen, auch neue zu schreiben (z.b. für systemd). All das braucht Manpower. Wenn Sie also mit einem dieser Fragen helfen möchten, sind Sie herzlich willkommen, bitte erreichen Sie uns in unserem Forum oder im IRC auf dem oftc Netzwerk in #siduction-Core. Die Arbeit über das Handbuch kann getan werden, wie Ihre Zeit erlaubt, gibt es keine ETA zu diesem. Wir sind auch immer auf der Suche nach Künstlern. Dies ist auch eine Verpflichtung, die nicht nehmen viel von ihrer Zeit, es ist vor allem über die Schaffung einer Ikone hier und da.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.