CoreTeam Treffen in Berlin

Morgen, am 30. März, trifft sich das Siduction-Core-Team in Berlin, um ein Brainstorming über die Zukunft von siduction abzuhalten. Es werden fünf Teilnehmer erwartet: Alf (agaida). Axel (ab), Torsten (towo), Markus (coruja) und ich (devil). Mögliche Themen werden ein Release-Plan sein, der weniger Arbeit erfordert, eine Möglichkeit, das Handbuch in einem anderen Formfaktor wiederzubeleben und Wege, um siduction weiter zu verbreiten.

Jeder, der in Berlin ist, ist eingeladen, teilzunehmen. Wir werden von 14:00 bis ~ 18:00 Uhr bei Coffee Fellows in der ersten Etage im Office Space zu finden sein. Du kannst auch per IRC teilnehmen, wenn Du Vorschläge oder Fragen an uns hast. Eein Link zu unseren IRC-Kanälen befindet sich auf deinem Desktop.

3 thoughts on “CoreTeam Treffen in Berlin

  1. Lars Lünnemann (Spike_DE)

    Ich mag und nutze auf allen Rechnern ausschliesslich Siduction-Images und bin von der Stabilität und dem Support, wenn es dann doch mal hakt, nie enttäuscht worden.
    Jedem der mich fragte, der ein Problem mit seinem Windows-Teil hatte, hab ich Siduction gegeben und dann persönlich (mit Unterstützung des Forums, soweit nötig) supportet und gewartet. Die allermeisten, incl. echten Linux-Anfängern (wie meine 65 jährige Mutter), nutzen es bis heute und sind voll zufrieden.
    Und auch mein uraltes X60s läuft mit nichts besser, als dem (für mich extra gebuildetem!) 32-Bit xfce-siduction. Einfach perfekt!
    Ich bin zwar sicher kein Anfänger, jedoch auch kein regelmäßig den Kernel hackender Profi. Für mich (und meinesgleichen) ist Siduction eine sehr gute Wahl.

    Ich habe in den gefühlt 15-20 Jahren nie ein besseres image oder einen besseren Support gefunden und erlebt als in der Evolution: Knoppix-Kanotix-Sidux-Aptosid-Siduction. Jedes für sich zu seiner Zeit konkurrenz- und alternativlos für mich. DANKE an dieser Stelle dafür an alle, die (auch im Kleinsten) dazu beigetragen haben; allen voran Devil und Towo!

    Ich wünsche mir und der Community daher sehr, das es auch im kleinen Kreis weitergeht.

    Antworten
  2. Pingback: Ergebnisse des siduction Core Meetingsnews.siduction.org | news.siduction.org

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.